I M P R E S S U M -AGB-DATENSCHUTZ

Anbieter: 

 

Schiranny Sarah Kiehl

Albrechtstr. 37

90766 Fürth 

Kontakt:

Telefon: 0911/30 720 455

Mail: mail@kiehlwedding.de

Website: www.kiehlwedding.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 19

IdNr.: 90736352185

 

Dieses Impressum gilt auch für folgende Sozialmedia Profile:

https://www.instagram.com/kiehl_wedding/

 https://www.facebook.com/kiehlwedding/ 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingung

 

1. Allgemeines:

1.1 Für Angebote, Vereinbarungen, Lieferungen und Leistungen von „ Kiehl Wedding “ sind ausschließlich die nachfolgenden AGB maßgebend.
1.2 Abweichenden Bedingungen widerspricht „Kiehl Wedding “ hiermit ausdrücklich

1.3 Nebenabreden, Vorbehalte oder Ergänzungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform

 

2. Vertragsschluss und Leistungsumfang:

 

2.1 Maßgebend für den Inhalt des Vertrages sind unsere Angebote, unsere schriftliche Auftragsbestätigung sowie diese Bedingungen. Andere Vereinbarungen zur Vertragsausführung, insbesondere nachträgliche Änderungen, Ergänzungen oder Nebenabreden werden nur dann Vertragsinhalt, wenn sie ausdrücklich und schriftlich mit dem Kunden vereinbart sind.

2.2 Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
2.3 Der Kunde gewährleistet, dass die von ihm an „Kiehl Wedding “ zur Verfügung gestellten Unterlagen auf eventuell bestehende Urheber- oder sonstige Rechte Dritter überprüft sind und stellt „Kiehl Wedding “ bei Rechtsverletzung von der Inanspruchnahme aller Dritter frei.

2.4 Soweit „Kiehl Wedding “ in Erfüllung seiner Aufgaben Verträge mit Dritten abschließt, erfolgt ein solcher Vertragsabschluss im Namen und im Auftrag des Kunden. Die hierzu erforderliche Bevollmächtigung wird durch ein gesondertes Schreiben erteilt. Obwohl nicht „Kiehl Wedding “, sondern der Kunde, Vertragspartner dieser beauftragten Dritter ist, wird „Kiehl Wedding “ diesen Dritten gegenüber weisungsberechtigt. Die in den Rechnungen ausgewiesenen Umsatzsteuern sind vom Kunden zu tragen.

2.5 Bei Vertragsübermittlung per Mail, greift für den

Vertragsabschluss und dem damit verbunden Internetrecht dein Rücktrittsrecht von 14 Tage nach Unterschrift für den Kunden.
2.6 Sollten veranstaltungsbedingt Gebühren (z. Bsp. GEMA) oder Kosten für Energie, Wasser etc. anfallen, so sind diese vom Kunden zu entrichten.

 

3. Pflichten:

 

3.1 Die Vertragsparteien sind verpflichtet, jede Änderung des Namens, der Anschrift, der Rechtsform oder der Bankverbindung unverzüglich anzuzeigen.
3.2 Der Auftraggeber ist verpflichtet, „Kiehl Wedding “ während der Vorbereitung und Durchführung der Feierlichkeiten zweckdienliche Auskünfte zu erteilen und den Zugang zu Räumlichkeiten zu verschaffen, wenn nicht die Anmietung gesonderter Räumlichkeiten erfolgt. Bei Verstoß gegen die Mitwirkungspflicht, ist „Kiehl Wedding “ berechtigt vom Vertrag zurück zu treten.

 

4. Preise und Zahlungsvereinbarungen:

 

4.1 Es gelten die in der Auftragsbestätigung genannten Preise.

4.2 Wenn nicht gesonderte Zahlungsbedingungen vereinbart sind, dann gilt: 100% der gebuchten Leistung/Paket und bis dahin anfallende Materialkosten sind 14 Tage vor der Hochzeit / Trauung zu begleichen. Möglich ausstehende Kostenpunkte sind am Tag der Hochzeit durch das Brautpaar in Bar zu begleichen.

4.3 Bei Hochzeiten ab einer Entfernung von 50 km ab Stadtgrenze Nürnberg/Fürth, ist dem Dienstleister ein Zimmer für eine Übernachtung am Tag der Hochzeit zur Verfügung zu stellen. Fahrtkosten werden mit einem Satz von 0,30 Cent/km berechnet.

4.4 Wird "Kiehl Wedding" am Tag der Hochzeit ausschließlich für das Dienstleistungspaket einer Freien Trauung gebucht, muss dem Dienstleister kein Zimmer für eine Übernachtung gestellt werden.

4.5 Die Betreuung am Hochzeitstag umfasst einen Stundenumfang von 7h. Darüber hinaus anfallende Arbeitszeit wird extra in Rechnung gestellt.

4.6 Die Betreuung bei Buchung einer kompletten Planung der Hochzeit umfasst den ganzen Tag und ist nicht auf 7h begrenzt.

4.7 Im Falle eines Zahlungsverzugs werden Verzugszinsen in Höhe von 10% / Tag des noch fälligen Betrages berechnet.

4.8 Die Abholung des Dekorationsmaterial erfolgt durch „Kiehl Wedding“
4.9 Für Beschädigtes Dekorationsmaterial und im Falle von Verlust, muss der volle Kaufpreis ersetzt werden.

 

 

5. Storno und Termin Vereinbarungen

 

5.1 Bei Stornierung des Auftrags nach Unterschrift, bis 4 Wochen, wird die bis dahin erbrachte Leistung durch Kiehl Wedding verrechnet.

Der bis dahin erbrachte Arbeitsstundensatz.

5.2 Bei einer Stornierung des Auftrags nach Unterschrift ab der 5. Woche werden  25% Stornogebühr des vereinbarten Honorars verrechnet

5.2 Bei Stornierungen ab 8 Monaten bis zwei Wochen vor der Hochzeit/ Trauung wird eine Stornogebühr von 50%, ab zwei Wochen vorher von 100% des Honorars verrechnet.
5.3 Alle Stornogebühren, die bei den von dem Dienstleister im Namen und auf Rechnung des Auftraggebers beauftragen Unternehmen anfallen, sind vom Auftraggeber entsprechend der dort gültigen AGB zu tragen.

5.4 Bei Änderung des Veranstaltungsdatums innerhalb des Kalenderjahres durch den Auftraggeber ist eine zusätzliche Aufwandsentschädigung von 25% ( berechnet an vereinbartem Honorar) an Kiehl Wedding zu Leisten. 

5.5 Bei Änderung des Veranstaltungsdatums auf ein folgendes Kalenderjahr durch den Auftraggeber ist eine zusätzliche Aufwandsentschädigung von 50% ( berechnet an vereinbartem Honorar) an Kiehl Wedding zu Leisten. 

 

6. Beanstandungen und Mängel

 

6.1 Offensichtliche Mängel sind vom Auftraggeber unverzüglich in schriftlicher Form zu rügen.
6.2 Bei Sachmängeln hat „Kiehl Wedding “ das Recht zur Nachbesserung. Das gilt insbesondere bei mangelnden Einzelleistungen aus dem Gesamtauftrag.

6.3 Besteht der Auftraggeber bei schlechtem Wetter ( Regen) auf eine Freie Trauung im Aussenbereich, trägt dieser die volle Verantwortung bei möglichen Sachschäden an Veranstaltungstechnik / Elektronisches Equipment, die durch Kiehl Wedding gestellt wurde. 

6.4 Kiehl Wedding ist verpflichtet Sachschäden an Technischem Equipment am Tag der Hochzeit / Trauung beim Auftraggeber zu beanstanden. 

6.5 Sachschäden / Reparaturkosten / Erwerb von Neuware, wird dem Auftraggeber in Rechnung gestellt. 

 

 

7. Rücktritt

 

7.1 Der Rücktritt vom Vertrag ist von beiden Vertragsparteien innerhalb 14 Tage nach Unterzeichnung möglich.
7.2 Der Rücktritt vom Vertrag ist außerdem unter Angabe eines wichtigen Grundes möglich. Dieser liegt vor, wenn: a/ trotz Verzuges und Anmahnung keine Zahlung geleistet wurde b/ ein Insolvenzverfahren über das Vermögen des

Vertragspartners beantragt oder eröffnet wurden ist. c/ Schecks mangels Deckung nicht eingelöst werden können d/ trotz Abmahnung schwerwiegende Vertragsverletzungen nicht unterlassen werden e/ im Falle des Todes des Auftraggebers

7.3. Kündigungen des Vertrages aus sonstigem Grund sind mit schriftlicher Begründung jeder Zeit möglich. Die bis dahin erbrachten Leistungen werden dann nach Erfüllung berechnet.

 

8. Haftungsbeschränkung

 

8.1 „Kiehl Wedding “ hat nur Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit zu vertreten, ausgenommen bei Verletzung des Lebens sowie der Gesundheit, sowie bei Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten. Das gilt in gleicher Weise für gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

8.2 Alle Lieferanten, Künstler, und Dienstleistungsunternehmer, die u. a. durch unsere Planung und Vermittlung zum Einsatz kommen bzw. gekommen sind, handeln auf eigene Rechnung. Dadurch entstandene Schäden durch Nichtlieferung bzw. Nichtleistung, weitere Schäden, Lieferverzug oder Verletzung von Vertragspflichten durch diese sind grundsätzlich von Schadensersatzansprüchen gegen uns ausgenommen, soweit nicht eine grob fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung durch uns vorliegt.
8.3 Eine Haftung für Schäden durch Dritte wird nicht übernommen.
8.4. „Kiehl Wedding “ übernimmt keine Haftung für das Erbringen von Leistungen, die durch widrige Umstände, wie z.B. Witterungseinflüsse, behördliche Beschränkungen oder sonstige von „Kiehl Wedding “ nicht zu beeinflussende Gründe ausfallen müssen.

 

9. Datenspeicherung und Urheberrechte

 

9.1Alle Daten werden maschinell verarbeitet und nur für betriebsinterne Zwecke verwendet.
Bitte beachten Sie die nachfolgend DSGVO die ab 25.05. 2018 gilt.
9.2 An Kostenvoranschlägen, Entwürfen, Zeichnungen, Fotos und anderen Unterlagen behalten wir uns das Eigentums- und Urheberrecht vor. Sie dürfen Dritten nur im Einvernehmen mit uns zugänglich gemacht werden. Zu Angeboten gehörige Zeichnungen und andere Unterlagen sind auf Verlangen zurückzugeben.

 

10. Salvatorische Klausel

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist. 

Datenschutzerklärung

 

Grundlegendes

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Kiehl Wedding informieren.

 

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

 

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

Zugriffsdaten

 

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

 

  • Besuchte Website

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

  • Menge der gesendeten Daten in Byte

  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

  • Verwendeter Browser

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Verwendete IP-Adresse

 

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

 

-Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, Wohnort und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular.

-Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

-Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen.

 

 

Umgang mit Kontaktdaten

 

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

Google Analytics

 

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

 

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

 

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

 

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

 

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

 

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

 

 

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

 

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

 

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

 

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

 

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ –, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

 

 

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

 

 

 

 

Rechte des Nutzers

 

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Löschung von Daten

 

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Widerspruchsrecht

 

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

 

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: mail@kiehlwedding.de

 

 

 



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.